Sie sind hier:
  • Startseite

Aktuelles

Grundwassersanierung in Farge wird noch rund 20 Jahre andauern


Bremen Farge

24.04.2014 - Auf Anforderung des Senators für Umwelt, Bau und Verkehr hat die Bundeswehr am 18. März 2014 den "Masterplan" zur Kontaminationsbearbeitung im Tanklager Bremen-Farge vorgelegt. Nur wenige Tage später, am 25. März, hat die Bundeswehr schließlich ihre Absicht zur endgültigen Stilllegung des Tanklagers im Einvernehmen mit den zuständigen Landes- und Kommunalbehörden mitgeteilt. MEHR

Gartencenter Wassenaar als "Fahrradaktiver Betrieb 2013" ausgezeichnet


Staatsrat Wolgang Golasowski bei der Preisverleihung beim Gartencenter Wassenaar

24.04.2014 - Staatsrat Wolfgang Golasowski hat am Mittwoch (23.04.2014) das Gartencenter Wassenaar in Bremerhaven-Leherheide als "Fahrradaktiven Betrieb 2013" ausgezeichnet. In Anwesenheit von Volker Stolp (AOK Bremen/ Bremerhaven) und Bernd Schumann (ADFC Bremerhaven Vorstand) übergab er den Sonderpreis des Umweltressorts an die Geschäftsführer Nils und Svenja Wassenaar. MEHR

Radroute zwischen Innenstadt und Universität wird 2014 fertiggestellt


Senator für Umwelt, Bau und Verkehr

23.04.2014 - Die Radroute zwischen der Innenstadt und der Universität wird noch dieses Jahr fertiggestellt. Das berichtet der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr auf der Deputationssitzung am 24. April 2014. "Die Uni-Route ist eine der wichtigsten Strecken im stadtbremischen Radverkehrsnetz. Sie wird durch die Umbauten schneller und sicherer - und damit attraktiver", sagt Umwelt- und Verkehrssenator Joachim Lohse. Täglich nutzen bis zu 7.000 Radfahrerinnen und Radfahrer die rund 5,2 km lange Strecke. MEHR

Haushaltsbefragung zur aktuellen Situation des Bremer Wohnungsmarktes


Senator für Umwelt, Bau und Verkehr

17.04.2014 - Bremer Bürgerinnen und Bürger werden um ihre Meinung zum heimischen Wohnungsmarkt gebeten. Rund 10.000 Bremer Haushalte, die durch eine Stichprobenziehung ausgewählt wurden, erhalten in diesen Tagen Befragungsunterlagen per Post. Grund dafür ist die Aktualisierung der Wohnungsmarktprognose aus dem Jahr 2009. Deshalb führt das GEWOS Institut für Stadt-, Regional- und Wohnforschung eine Befragung verschiedener Zielgruppen auf dem Bremer Wohnungsmarkt durch. MEHR

Schutz vor Starkregen und Hitze


17.04.2014 - Neue Broschüre "Bremer Häuser im Klimawandel" gibt Informationen für Hauseigentümer. Der Klimawandel lässt sich bei allen Anstrengungen nicht vollständig verhindern. Um aber mit seinen Folgen besser umgehen zu können, hat das Umweltressort aktuell die Broschüre "Bremer Häuser im Klimawandel" publiziert. Sie informiert die Bürgerinnen und Bürger darüber, welche Möglichkeiten es zum Schutz vor Hitze und Starkregen gibt. MEHR

Umweltsenator Lohse zum Thema Feinstaub: "Umweltzone wird gebraucht!"


Umweltsenator Joachim Lohse

15.04.2014 - An Anlass der Warnungen des Umweltbundesamtes, dass die Feinstaubbelastung in deutschen Großstädten besorgniserregend hoch bleibt, bekräftigt Umweltsenator Joachim Lohse, die wichtige Funktion er Umweltzone: "Bei Feinstaub kann noch keine Entwarnung gegeben werden. Deshalb brauchen wir auch weiterhin unsere Bremer Umweltzone, um die Belastung auf Dauer in den Griff zu bekommen." MEHR

Die Humboldtstraße ist fertig


Mit gemeinsamen Kräften wird die Piktogrammschablone aufgelegt

14.04.2014 - Bau- und Verkehrssenator Dr. Joachim Lohse feierte heute (Montag, 14. April 2014) gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern sowie allen beteiligten Institutionen und Firmen den Abschluss der Bauarbeiten in der neuen Humboldtstraße. Anlass für den Umbau der Humboldtstraße war die Erneuerung des in die Jahre gekommenen Mischwasserkanals der ‚hanseWasser‘. In diesem Zusammenhang wurde der gesamte Straßenraum auf einer Länge von 900 Metern neu gestaltet und barrierefrei hergestellt. MEHR

Ersatztermine der Müllabfuhr an den Ostertagen


Entsorgung kommunal

14.04.2014 - Am Karfreitag (18. April 2014) und Ostermontag (21. April) werden die Rest- und Bioabfallsammlung und die Sammlung von Papier/Gelber Sack nicht durchgeführt. Karfreitag: Die Rest- und Bioabfallsammlung und die Sammlung von Papier und Gelber Sack wird am Samstag, dem 19. April nachgeholt. Ostermontag: Die Rest- und Bioabfallsammlung und die Sammlung von Papier und Gelber Sack wird am Samstag, dem 26. April nachgeholt. MEHR

Beteiligungsfrist für das Landschaftsprogramm und den Flächennutzungsplan Bremen 2025 wird verlängert


Senator für Umwelt, Bau und Verkehr

11.04.2014 - Das Landschaftsprogramm und der Flächennutzungsplan für Bremen werden neu aufgestellt. Derzeit liegen die Entwürfe dazu öffentlich aus. Wegen vielfältiger Nachfragen verlängert der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr die Frist für die öffentliche Auslegung bis zum 19. Mai 2014.Damit haben die Bürgerinnen und Bürger, Verbände und Unternehmen länger Gelegenheit Stellungnahmen zur Entwurfsfassung einzureichen. MEHR

Ältere Meldungen des Ressorts