Sie sind hier:
  • Startseite

Aktuelles

Sperrung der Straße Am Wall dauert an


Sicht auf den Wall und die Bremer Innenstadt

25.06.2015 - Nach dem Großbrand im Modehaus Harms Am Wall und den in der Folge notwendigen Ermittlungen und Bestandsaufnahmen können in Kürze die Sicherungsmaßnahmen an dem beschädigten Gebäude beginnen. Die vom Eigentümer beauftragte Firma hat der Verkehrsbehörde eine notwendige Dauer für die Sicherungsmaßnahmen von ca. sechs Wochen angekündigt. Nach Ansicht der Baubehörde ist diese Einschätzung realistisch, wenn keine weiteren Probleme vor allem beim Handabriss des Dachgeschosses auftreten. MEHR

"ZukunftsTour" zu fairem Handel, Klimaschutz, Migration und Flucht - Bundesentwicklungsminister in Bremen unterwegs


Eintrag in das Goldene Buch der Freien Hansestadt Bremen: Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller und Bremens Umweltsenator Dr. Joachim Lohse

25.06.2015 - Wir alle tragen Verantwortung für die Zukunft unseres Planeten. Und das heißt: Entwicklungspolitik beginnt bei uns in Deutschland! Fairer Handel und Konsum, Klimaschutz, Migration und Entwicklungszusammenarbeit standen im Mittelpunkt der "ZukunftsTour", die am 25. Juni 2015 in Bremen Station machte. Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller diskutierte dazu im Rathaus mit Vertreterinnen und Vertretern der Bremer Zivilgesellschaft sowie aus Politik und Wirtschaft Fragen des fairen Konsums. MEHR

Die Zukunft des Walls sichern - Günthner und Lohse verabreden Sofortprogramm für den Wall


Sicht auf den Wall und die Innenstadt Bremens

25.06.2015 - Mit einer Reihe von Sofortmaßnahmen soll die nach dem Großbrand Am Wall eingetretene schwierige Lage für die Kaufleute vor Ort verbessert werden. Darauf haben sich der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen und der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr mit der Wallwerbegemeinschaft verständigt. "Wir wollen die Zukunft des Walls sichern helfen", so der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen, Martin Günthner. MEHR

Bahnlärmumfrage des Eisenbahn-Bundesamtes – Senator für Umwelt, Bau und Verkehr ruft zur Teilnahme auf


Bahnlärm kann für die Betroffenen sehr belastend sein

24.06.2015 - Joachim Lohse, Bremens Senator für Umwelt, Bau und Verkehr, appelliert an die Bremerinnen und Bremer, sich an einer Umfrage des Eisenbahn-Bundesamtes (EBA) zur Bahnlärmbelastung teilzunehmen. Alle EU-Staaten erfassen momentan Lärmdaten für eine effektive Lärmaktionsplanung nach einer 2002 von der Europäischen Union beschlossenen Richtlinie zur Bekämpfung von Umgebungslärm an Bahnstrecken, die seit 2005 vom Bundestag in Gesetzesform umgesetzt wurde. MEHR

StadtTicket ab Juli in allen Bussen und Bahnen in Bremen gültig - Monatspreis bleibt unverändert


StadtTicket ab Juli 2015 in allen Bussen und Bahnen in Bremen gültig

24.06.2015 - Die Freie Hansestadt Bremen und der Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen GmbH (VBN) haben einen Vertrag über eine erweiterte Nutzung des StadtTickets in Bremen abgeschlossen. Damit erhalten Inhaberinnen und Inhaber des StadtTickets ab dem 1. Juli dieses Jahres die Möglichkeit, alle in der Stadt Bremen (Tarifgebiet 1) verkehrenden Verkehrsunternehmen des VBN zu nutzen. Bislang galt das Ticket nur in Fahrzeugen der Bremer Straßenbahn AG (BSAG). MEHR

Kleine Elektrogeräte jetzt noch einfacher entsorgen


Container für Elektrokleinteile reiht sich ein

22.06.2015 - Im vergangenen Jahr wurden testweise auf zehn Containerplätzen Elektro-Container aufgestellt. Die Testphase verlief so erfolgreich, dass das System jetzt flächendeckend auf insgesamt 84 Containerplätze in Bremen ausgeweitet wurde. Die Ausstattung der Haushalte mit elektronischen Geräten wächst seit Jahren und damit auch die Menge an defekten Geräten. Diese Geräte enthalten viele wiederverwertbare Rohstoffe und zugleich viele Schadstoffe und dürfen nicht über den Restmüll entsorgt werden. MEHR

Einladung zur Zweiten Planungswerkstatt "Gartenstadt Werdersee"


Möglicher Lageplan Gartenstadt Werdersee

20.06.2015 - Am 15. April 2015 konnten in einer ersten Planungswerkstatt interessierte Bürgerinnen und Bürger an der Weiterentwicklung des städtebaulichen Konzeptes für die "Gartenstadt Werdersee" mitarbeiten und einbezogen werden. Dieser Dialog soll nun in einem zweiten Termin am Donnerstag, 25. Juni 2015, um 18 Uhr in der Mensa der Oberschule am Leibnizplatz mit den Themen "Freiraum, Umwelt und soziale Infrastruktur" fortgesetzt werden. MEHR

Kohltouren um den Werdersee – Spaß für alle!


Rund um den Werdersee: Ein beliebtes Revier für winterliche Kohltouren

18.06.2015 - Die Kohl-Saison ist zwar noch einige Monate hin. Damit diese aber tatsächlich ein Vergnügen für alle wird, haben sich auf Einladung des Umweltsenators Gaststätten, ein Bollerwagenverleih und der Runde Tisch Werdersee getroffen. Ziel war es, die Erfahrungen der vergangenen Saison auszuwerten und Ideen zu entwickeln, wie der Spaß an Kohltouren mit mehr Sauberkeit für den Werdersee verbunden werden kann. MEHR

Wiedereröffnung der Recycling-Station Hohentor


Lageplan der Recycling-Station Hohentor in der Bremer Neustadt

12.06.2015 - Die Bauarbeiten auf der Recycling-Station Hohentor, Am Hohentorsplatz 8 sind abgeschlossen. Am Freitag, dem 19. Juni, wird die Station um 11 Uhr nach einer zwölfmonatigen Umbauzeit wieder eröffnet. Größer und übersichtlicher und mit dem maximalen Entsorgungsangebot einer Recycling-Station plus können nun auch Sperrmüll bis zwei Kubikmeter, große Elektrogeräte sowie Bauabfälle bis ein Kubikmeter (gegen Gebühr) abgegeben werden. MEHR

Ältere Meldungen des Ressorts