Sie sind hier:

Veröffentlichungen

Hier finden Sie Veröffentlichungen aus dem Bereich Mobilität und Verkehr

Autobahneckverbindung Bremen A 281

Anlässlich des Baubeginns des Bauabschnitts 4 der A 281 (Wesertunnel) wurde eine Broschüre zur Planung und Umsetzung der Autobahneckverbindung Bremen A 281 erstellt, die Sie hier (pdf, 4 MB) einsehen können.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - -

"Masterplan Green City"
Seit Mai 2018 arbeiteten mehrere Dutzend Expertinnen und Experten intensiv daran, "perspektivisch" die Qualität der Luft in Bremen zu verbessern.
Der Green City Masterplan zum Download (pdf, 11.7 MB)] ist im August 2018 fertiggestellt worden.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Nachhaltige Mobilität für Menschen und Güter,
Broschüre über wichtige Verkehrsprojekte in der Freien Hansestadt Bremen,
veröffentlicht: 9/2016

Mit der vorliegenden Broschüre (pdf, 26.6 MB) erhalten Sie Informationen über wichtige Verkehrsprojekte in der Freien Hansestadt Bremen. Die Broschüre wurde anlässlich des Deutschen Straßen- und Verkehrskongresses in Bremen im September 2016 veröffentlicht.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Verkehrsentwicklungsplan
Der Verkehrsentwicklungsplan Bremen 2025 wurde am 23. September 2014 von der Bremischen Bürgerschaft beschlossen.

Verkehrsentwicklungsplan Bremen 2025, hohe Auflösung (zip, 31.7 MB)
Verkehrsentwicklungsplan Bremen 2025, Lesefassung in reduzierter Auflösung (pdf, 35.4 MB)

English version: Verkehrsentwicklungsplan Bremen 2025 / SUMP Bremen 2025 (pdf, 24.1 MB)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Carsharing

Carsharing Flyer (pdf, 575.5 KB)
Der „Carsharing – bequem Autofahren ohne eigenes Auto“ Flyer bietet eine kurze Einleitung in das Thema Carsharing und die Auswirkung auf Stadt und Umwelt

Carsharing Studie (pdf, 3.3 MB)
Die „Analyse zur Auswirkung des Car-Sharing in Bremen“ stellt verschiedene Aspekte des Carsharing in Bremen dar: vom Mobilitäts- und Einkaufsverhalten sowie Zufriedenheitsgrad der NutzerInnen bis zum Bekanntheitsgrad unter den Nicht-NutzerInnen sowie der verkehrsentlastenden Wirkung von Carsharing. Einer der wichtigsten Erkenntnisse aus der Studie: In Bremen ersetzt ein Carsharing-Fahrzeug 16 private Autos!