Sie sind hier:
  • Startseite

Aktuelles

Umweltressort und Klimaschutzagentur unterstützen Initiativen

Beispiel Urban Gardening

14.02.2018 - In Deutschland liegen die durchschnittlichen Pro-Kopf-Treibhausgasemissionen bei elf Tonnen pro Jahr. Um diese Werte zu senken und die gesetzten Klimaschutzziele noch erreichen zu können, ist die Aktivierung und Beteiligung aller gesellschaftlichen Akteure gefragt, wobei im Alltagsverhalten und in der Lebensweise eines Jeden ein wichtiges Minderungspotenzial gesehen wird. Auf genau diese Verhaltensebene in Nachbarschaften ... MEHR

Bremen goes Holzbau

Visualisierung Neubau Stiftungsdorf Ellener Hof

13.02.2018 - Das zentrale Motiv für das Stiftungsdorf Ellener Hof ist das urbane, vernetzte Dorf als neuer Baustein in Bremen-Osterholz. Die Holzbauweise der neuen Gebäude soll dabei als identitätsstiftendes Merkmal des neuen Quartiers dienen. Im Rahmen der derzeit im Bauressort laufenden Ausstellung "Stiftungsdorf Ellener Hof Ökologisch gebaut – Bunt gemischt" findet am Mittwoch, 14. Februar 2018, eine Fachveranstaltung mit dem Titel "Bremen goes Holzbau" statt. MEHR

Deputation tagt öffentlich

13.02.2018 - Am kommenden Donnerstag, 15. Februar 2018, tagen ab 15 Uhr die staatliche sowie städtische Deputation für Umwelt, Bau, Verkehr, Stadtentwicklung, Energie und Landwirtschaft im Sitzungsraum 416 im Haus der Bürgerschaft. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem folgende Themen: •Sanierung der Verkehrsstationen Bremen-Oberneuland und Bremerhaven-Wulsdorf, •Chancenreiche Innenstadtentwicklung mit Parkraumkonzept ... MEHR

Luftmessdaten - Internetseite im neuen Gewand

Luftmessnetz

12.02.2018 - Am 12.02.2018 erfolgte die Freischaltung der neuen Internetseite zu den Luftmessdaten. In Diagrammen und Tabellen werden alle Messdaten zu den Luftschadstoffen Feinstaub PM10, Feinstaub PM2,5, Stickoxide, Schwefeldioxid, Ozon, Kohlenmonoxid und meteorologische Parameter als Einstundenmittelwerte, Tageswerte, Monatswerte und Jahreswerte dargestellt. Dabei kann die Zusammenstellung der Daten frei gewählt werden. Zusätzlich existiert ein Downloadservice zum Herunterladen der gewünschten Daten. MEHR

Eisflächen tragen nicht

Werdersee im Winter

09.02.2018 - Trotz der anhaltenden Kälte der letzten Tage besteht auf allen Bremer Gewässern und Seen Lebensgefahr, da das Eis auf den Gewässern immer noch viel zu dünn ist, um Menschen darauf sicher zu tragen. Eltern sind gebeten, auch ihre Kinder über diese akute Gefahr zu warnen. Bürgerinnen und Bürger sollten auf ihre Mitmenschen – insbesondere auf Kinder und Jugendliche – achten, denn die Tragfähigkeit der viel zu dünnen Eisflächen wird schnell überschätzt. MEHR

Senat beschließt Umstellung auf Bio in Schulen, Kitas und Krankenhäusern

Mehr Bio-Kost in Kitas, Schulen und Krankenhäuser. (c) EC

06.02.2018 - Der Bremer Senat hat heute (5. Februar 2018) einen mehrstufigen Aktionsplan zum Thema „Mehr Bio in Schulen, Kitas und Krankenhäusern“ beschlossen. Vor einem Jahr hatte die Stadtbürgerschaft den Senat beauftragt, einen solchen Plan vorzulegen. Jetzt soll bis 2022 in der Gemeinschaftsverpflegung der Schulen und Kitas und bis 2024 in den Mahlzeiten für die Patientinnen und Patienten der Krankenhäuser der Fleischanteil von Tieren aus Massenhaltung ... MEHR

Ausstellungseröffnung Stiftungsdorf Ellener Hof – ökologisch gebaut, bunt gemischt

Visualisierung eines Gebäudes für das Stiftungsdorf Ellener Hof

05.02.2018 - Baustaatsrat Jens Deutschendorf, Alexander Künzel, Vorstandsvorsitzender der Bremer Heimstiftung, und Senatsbaudirektorin Prof. Dr. Iris Reuther stellten heute Vormittag (Montag, 5. Februar 2018) eine Ausstellung zum Wohnungsbauvorhaben „Stiftungsdorf Ellener Hof“ vor. Der Bebauungsplan ist inzwischen zur Auslegung von der Baudeputation freigegeben worden. „Damit erreicht nun nach intensivem und konstruktivem Dialog zwischen allen Beteiligten ein ehrgeiziges Projekt seinen nächsten Meilenstein. MEHR

Brückenschlag in Bremen-Huchting abgeschlossen

Verkehrsfeigabe der Brücke Heinrich-Plett-Allee in Bremen-Huchting

02.02.2018 - Nach zwei Jahren Bauzeit ist es endlich soweit. Nach Abschluss der Bauarbeiten steht die gewohnte Wegeverbindung zwischen Kirchhuchting und Mittelshuchting für alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer wieder zur Verfügung. Seit Juni 2016 war die Brückenverbindung für Kraftfahrzeuge nicht mehr passierbar. Für den Fuß- und Radverkehr stand über die Bauzeit eine Behelfsbrücke zur Verfügung. Etwa 10.000 Kraftfahrzeuge ... MEHR

Suffi-was? Fördermittel zum Thema Suffizienz ausgeschrieben

Suffizienz - Thema um Ressourcen zu schützen

31.01.2018 - Bis zum 15. März 2018 können sich gemeinnützige Vereine und Organisationen aus Bremen mit Ihren Ideen zu Umweltbildungsprojekten für Kinder und Jugendliche zum Thema Suffizienz bewerben. Suffizienz kommt aus dem Lateinischen, bedeutet so viel wie „ausreichen“ oder „genug sein“. Wollen wir unsere Ressourcen schützen, kommt es nicht nur auf Erneuerbarkeit der verwendeten Ressource und deren effiziente Nutzung an. MEHR

Ältere Meldungen des Ressorts