Sie sind hier:

Blumenthaler Gemeinschaftsgarten "BlumenKohl"

Hier wächst was!

Blumenthaler Gemeinschaftsgarten, jpg, 30.4 KB
Erstes Auspflanzen im Blumenthaler Gemeinschaftsgarten

Aus dem verwilderten Garten hinter der alten Bibliothek in Blumenthal einen Gemeinschaftsgarten entstehen lassen, der Futter für Bienen, Insekten, Vögel und Menschen bietet - mit dieser Idee ist der offene Gartentreff Ende 2018 gestartet.
Mittlerweile wird gepflanzt und gesät, im offenen Gartentreff, mit den Kindern der Wigmodi-Grundschule und anderen interessierten Gruppen.

Offener Gartentreff

Blumenthaler Gemeinschaftsgarten, jpg, 32.7 KB

Der offene Gartentreff findet jeden Dienstag von 16 bis 18 Uhr im Blumenthaler Gemeinschaftsgarten statt. Gemeinsam pflanzen und säen, pikieren und krauten wir, schauen den Bienen und Hummeln beim bestäuben zu, lauschen Specht und Zaunkönig, trinken Kaffee und essen Kuchen.
Circa alle zwei Wochen wird der Gartentreff von der Gärtnerin Heike Schneider von StadtLandGarten unterstützt.
Keine Anmeldung erforderlich. Der Gartentreff ist offen für alle
Mehr Informationen erteilt Leoni Beckmann, die Nachbarschaftsmanagerin für den Klimaschutz.