Sie sind hier:
  • Verkehr
  • Nachhaltige Mobilität für Menschen und Güter

Nachhaltige Mobilität für Menschen und Güter

Neue Broschüre veröffentlicht

Mit der gerade veröffentlichten Broschüre „Nachhaltige Mobilität für Menschen und Güter“ informieren der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr, der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen und der Oberbürgermeister der Stadt Bremerhaven über die wichtigen Verkehrsprojekte der Freien Hansestadt Bremen.

Die Broschüre gibt einen breiten Überblick über die Entwicklungen im Verkehr im Land Bremen.
Es wird vorgestellt, was sich bewegt hat, was aktuell im Bau ist, aber auch, was in absehbarer Zukunft an Projekten ansteht.
Die Broschüre richtet sich sowohl an interessierte Bürgerinnen und Bürger, die politischen Vertreter als auch an das breite Fachpublikum.

Alle in der Broschüre vorgestellten Maßnahmen dienen dem Ziel, Mobilität im Land Bremen nachhaltig zu gestalten.
Das Spektrum reicht von großen Schlüsselprojekten der Metropolregion Nordwest wie dem Ringschluss der A281 bis hin zu kleinteiligen Maßnahmen, die dem Abbau von Barrieren und der Förderung der fußläufigen Mobilität im Stadtteil dienen.
Es werden Projekte für alle Verkehrsträger sowie Projekte des Personen- und Projekte des Güterverkehrs vorgestellt.

Inhalt der Broschüre sind sowohl Maßnahmen des im Jahr 2014 beschlossenen Verkehrsentwicklungsplans Bremen 2025 als auch des Bremerhavener Verkehrsentwicklungsplans 2030, der aktuell mit Leben gefüllt wird.

Die Broschüre steht als barrierearme PDF-Datei (pdf, 25.2 MB) zum Download zur Verfügung.